Author Topic: MK2 Review [German]  (Read 3268 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Booma

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
MK2 Review [German]
« on: January 13, 2006, 01:24:40 AM »
Hi,

Also fangen wir gleich mal an.

Was man braucht um etwas mit dem MK2 anfangen zu können:
- Irgendeine GBA Flashcard
- Irgendein Original NDS Spiel
- 'Ne SD oder MMC Karte

Wie man den MK2 benutzt:
Zu allererst muss man das MK2/3 Menu  für den MK2 herunterladen dieses dann auf die GBA Flashcard schreiben und in den DS stecken. Danach die NDS Spiele die man spielen will direkt auf die SD/MMC Karte kopieren danach die SD/MMC Karte in den MK2 und ab in den DS damit. Jetzt den DS einschalten und im Menu das Spiel das man spielen will auswählen.

Spielen:
Die Kompatibilität bei den Spielen ist allerdings noch recht gering ~ 50% siehe hier.
Speichern funktioniert nun allerdings wirklich gut und es spielt keine Rolle welches Spiel in den MK2 gesteckt wurde da alles direkt in den 2 MB Sram des MK2 gespeichert wird.
Die Spielstände kann man wenn man will auch einfach backuppen über das MK2/3 Menu.

Schlussätze:

An sich ist die Idee die hinter dem MK2 steht wirklich sehr gut. Allerdings ist die Software momentan noch im Beta Stadium und doch noch recht Buggy wie man an der Kompatibilität sieht. Wenn diese Probleme allerdings beseitigt sind könnte der MK2/3 eine ernstzunehmde Konkurrenz für M3/Supercard werden allerdings meiner Meinung nach nur wenn er denn mal irgendwann keine extra GBA Flashcard mehr vorraussetzt.